Wir übernehmen die Insel

So, die Planungen sind so gut wie abgeschlossen. Nur hier und dort kommen noch ein paar Anlaufpunkte hinzu. Es ist echt schlimm, wenn man die anderen Blogs liest, um sich Inspirationen zu holen, was man unbedingt sehen muss. Mit jeden weiteren Artikel steigt das Fernweh.

[x] Fähre (Amsterdam – New Castle) gebucht
[x] Edinburgh Military Tattoo
[x] Edinburgh Fringe Festival – Michael Mittermeier
[x] Edinburgh Unterkunft

So sieht unser Plan aus 😀

20120702-174742.jpg

20120702-174800.jpg

Ein erstes Probepacken war auch „erfolgreich“.

7 Kommentare

Zum Kommentar-Formular springen

  1. Meine Reiseplanung sieht momentan so aus, mit probegepackter Tasche möglichst elegant auf die Enduro zu klettern 🙂

    Hast du die Route auf der Karte eingezeichnet?

  2. Ja die Route hab ich markiert, is aber nen blasses Orange was man aufm Foto nicht so erkennt.

    Dazu dann noch castle’s und applecross+hardknott Pass eingezeichnet. Ein paar Zeltplätze und geocaches 😀

    Und mit solch klebezettel für Bücher noch alle 200km markiert für die tagesziele.

  3. Axo, und das alles is dann nochmal aufm netbook was mit kommt

  4. Ich muss meine Route auch noch markieren. Aber erst ab Düsseldorf-Kaiserswerth, bis dahn kann ich 🙂 Ich habe zwar ein Navi, möchte es aber nur im Notfall einsetzen 🙂

    Geocaches? Wie cool!

    1. jo, falls wa uns total verfransen und gar nicht mehr wissen wo wa sind: hab die Navigon App in meinem iPhone zur not 🙂

      Aber eigentlich will ich old school mit karte fahren, will ja die Landschaft bewundern und nich immer auf das Gerät schauen.

  5. Ja klar, Navigon. Letztes Mal, als es heikel wurde und ich Navigon befragen wollte, kam die Meldung, dass ich das jetzt erst einmal aktualisieren müsste und dazu am besten eine Steckdose und WLAN bereithalten sollte … tata tata tata …

  6. 🙂 dazu gib’s den offline Modus bei mir, muss reichen… Ansonsten bis Ende der Straße und dann links hält, müsste einmal um die Insel führen 😀

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .